Dueren_holy.jpg
Ausstellung – 
BALD ZU ENDE

Leopold-Hoesch-Museum & Papiermuseum Düren, Düren

Samstag, 28. März 2020 – Sonntag, 01. November 2020

Holy Pictures – Andachtsbildchen als religiöse Volkskunst >>>

Seit dem Aufkommen von Andachtsgrafiken im 14. Jahrhundert hat sich eine Vielzahl unterschiedlicher Formen entwickelt, die von Klosterarbeiten, Pergamentminiaturen, Schnittbildern, Spitzen- und... >>>

Dueren_holy.jpg
Ausstellung – 
AKTUELL

Leopold-Hoesch-Museum & Papiermuseum Düren, Düren

Samstag, 28. März 2020 – Sonntag, 01. November 2020

Holy Pictures – Andachtsbildchen als religiöse Volkskunst >>>

Seit dem Aufkommen von Andachtsgrafiken im 14. Jahrhundert hat sich eine Vielzahl unterschiedlicher Formen entwickelt, die von Klosterarbeiten, Pergamentminiaturen, Schnittbildern, Spitzen- und... >>>

Wuppertal_-_Hannsjoerg_Voth_Vorschaubild.jpg
Ausstellung – 
AKTUELL

Von der Heydt-Museum – Graphische Sammlung, Wuppertal

Dienstag, 19. Mai 2020 – Sonntag, 10. Januar 2021

Hannsjörg Voth - Zu Lande und zu Wasser >>>

Hannsjörg Voth (geboren 1940) ist seit den 1970er Jahren für seine Aufsehen erregenden Land-Art-Projekte bekannt. Das Von der Heydt-Museum widmet dem in München und Niederbayern lebenden Künstler... >>>

Luedenscheid_-_Hoehme_35033_Heuer_145_Vorschaubild.jpg
Ausstellung – 
AKTUELL

Städtische Galerie Lüdenscheid – Grafiksammlung, Lüdenscheid

Freitag, 04. September 2020 – Sonntag, 15. November 2020

Gerhard Hoehme (1920-1989) – meine sehnsucht war der weitere raum… >>>

Das vielfältige und komplexe Werk Gerhard Hoehmes, der im Februar dieses Jahres seinen 100. Geburtstag gefeiert hätte, gehört zu den bemerkenswertesten und eigenständigsten künstlerischen... >>>

Oberhausen_-_Tripp_Vorschaubild.jpg
Ausstellung – 
AKTUELL

Ludwiggalerie Schloss Oberhausen, Oberhausen

Sonntag, 13. September 2020 – Sonntag, 31. Januar 2021

Räuber Hotzenplotz, Krabat und Die kleine Hexe. Otfried Preußler – Figurenschöpfer und Geschichtenerzähler >>>

Otfried Preußler (1923–2013) gehört zu den bedeutendsten und einflussreichsten Kinder- und Jugendbuchautoren des deutschsprachigen Raums. Mit Geschichten wie Der Räuber Hotzenplotz, Die kleine... >>>

HANN_03_Schiffers_Vorschaubild.jpg
Ausstellung – 
AKTUELL

Sprengel Museum Hannover – Grafische Sammlung, Hannover

Mittwoch, 16. September 2020 – Sonntag, 17. Januar 2021

Antje Schiffers – Ländliche Produktivkräfte >>>

Die Ausstellung findet anlässlich des Erscheinens des 75. Bandes der von der Stiftung Niedersachsen herausgegebenen Reihe „Kunst der Gegenwart aus Niedersachsen“ statt. Das Buch ist mit... >>>

Reutlingen_-_Nemours2_Vorschaubild.jpg
Ausstellung – 
AKTUELL

Kunstmuseum Reutlingen, Reutlingen

Freitag, 18. September 2020 – Sonntag, 22. November 2020

Gläserne Härten. Konkrete, generative und sonisch visionäre Kunst 1960-2020 >>>

Insbesondere serielle konkrete Kunst weist oft eine starke Verwandtschaft nicht nur zu rechnerbasierter, generativer Kunst der Gegenwart auf, sondern auch zu audiovisuellen Kompositionen... >>>

Dueren_-_alle_Deine_sachen.jpg
Ausstellung – 
AKTUELL

Leopold-Hoesch-Museum & Papiermuseum Düren, Düren

Donnerstag, 24. September 2020 – Sonntag, 07. Februar 2021

Piktogramme, Lebenszeichen, Emojis – Die Gesellschaft der Zeichen >>>

Jeden Tag werden Milliarden Emojis über digitale Endgeräte versendet. Seit ihrer plattformübergreifenden Standardisierung 2009 entwickelten sich Emojis innerhalb weniger Jahre zu einem Phänomen... >>>

Koen_KKM_Iribe-1908_Vorschaubild_01.jpg
Ausstellung – 
AKTUELL

Käthe Kollwitz Museum Köln, Köln

Freitag, 25. September 2020 – Sonntag, 10. Januar 2021

Art Déco – Grafikdesign aus Paris >>>

Rankende florale Formen und strenge geometrische Elemente, kontrastreiche Farben, klare und zugleich verspielte Typografie – das Grafikdesign des Art Déco vereint das scheinbar Gegensätzliche.... >>>

Bedburg-Hau_JBA-F_94297.jpg
Ausstellung – 
AKTUELL

Stiftung Museum Schloss Moyland – Graphische Sammlung, Bedburg-Hau

Samstag, 03. Oktober 2020 – Sonntag, 28. Februar 2021

KUNST. BEWEGT. 18 – Joseph Beuys – über Drucksachen. Bearbeitete Zeitungen von Joseph Beuys >>>

Medienerzeugnisse als Gegenstand der Kunst: Joseph Beuys verwendete in seinen künstlerischen Arbeiten immer wieder Objekte und Gegenstände des Alltags. So entstanden u. a. auch Werke aus... >>>

Reutlingen_Honegger_Vorschaubild.jpg
Ausstellung – 
AKTUELL

Kunstmuseum Reutlingen, Reutlingen

Sonntag, 04. Oktober 2020 – Sonntag, 31. Januar 2021

Urbane Landschaften – Stadt und Architektur in der Kunst auf Papier von Max Beckmann bis Wolfgang Mattheuer >>>

Die Stadt ist längst nicht mehr ein in sich geschlossenes Ensemble von Gebäuden, das sich zur umgebenden Landschaft mit einer Mauer abgrenzt. Metropolen sind komplexe Systeme, die Mensch, Natur und... >>>

Informationen

Schweizer Kleinmeister

Schweizer Kleinmeister

Mit der Website kleinmeister.ch – Souvenirs suisses ermöglicht die Schweizerische Nationalbibliothek das Reisen in ihren Beständen von Werken von «Kleinmeistern». Weitere Info: www.kleinmeister.ch >>>

Erwin Heerich – Werkverzeichnis

Erwin Heerich – Werkverzeichnis

Die Stiftung Insel Hombroich erarbeitet ein Oeuvreverzeichnis der Werke auf Papier und der Kartonarbeiten des Künstlers Erwin Heerich und bittet um diesbezügliche Information. Zuschriften an Julia Cwojdzinski 

Wochenende der Graphik 2019

Wochenende der Graphik 2019

Am 9. und 10. November findet in zahlreichen Museen und Graphischen Sammlungen wieder das Wochenende der Graphik statt mit Sonderführungen, Workshops, Depotbesichtigungen usw. Nähere Informationen finden Sie hier unter VERANSTALTUNGEN und bei den einzelnen Häusern. 

Graphische Sammlungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Gemeinsam lenken die hier vertretenen Graphischen Sammlungen die Aufmerksamkeit auf die Kunst auf Papier. Diese länderübergreifende Plattform wurde vom Netzwerk Graphische Sammlungen NRW initiiert.

KUNST AUF PAPIER 
Es handelt sich sowohl um Zeichnungen und Aquarelle, als auch um Druckgrafiken, wie etwa Holzschnitte, Radierungen oder Lithografien. Ausstellung und Lagerung von Kunst auf Papier erfordern besondere Bedingungen. Trotz ihrer sehr großen Bedeutung werden grafische Bestände daher seltener gezeigt als andere Gattungen der bildenden Kunst.

SCHATZTRUHEN 
In Grafikdepots lagern reichste Schätze – für Kunstliebhaber ebenso wie für Wissenschaftler: Die Zeichnungen führen den Betrachter ganz nah an einen Künstler heran und in den Druckgrafiken lassen sich die Wege der Verbreitung von Ideen und Formen nachzeichnen und erforschen.

WOCHENENDE DER GRAPHIK 2020
Am 14. und 15. November findet in zahlreichen Museen und Graphischen Sammlungen wieder das Wochenende der Graphik statt mit Sonderführungen, Workshops, Depotbesichtigungen usw. Nähere Informationen finden Sie hier unter VERANSTALTUNGEN und bei den einzelnen Häusern.