Kunsthalle Bremen – Kupferstichkabinett >>>

Ausstellung:

Geschenk Papier. Von Dürer bis Grosz – Schenkungen und Neuwerbungen aus der Sammlung des Kupferstichkabinetts

Mittwoch, 29. November 2017 – Sonntag, 01. April 2018

Mit der Ausstellung „Geschenk Papier. Von Dürer bis Grosz“ bedankt sich das Kupferstichkabinett der Kunsthalle Bremen bei seinen Freunden und Förderern. Die Präsentation zeigt eine Auswahl von etwa 40 Schenkungen, Neuerwerbungen und Rückkäufen von Kriegsverlusten, die in den letzten Jahren in die Sammlung des Kupferstichkabinetts gelangten. Darunter befinden sich Werke von Albrecht Dürer, Adrian Zingg, Caspar David Friedrich und Adolph von Menzel sowie zahlreiche Arbeiten von Künstlern des 20. Jahrhunderts und der Gegenwart, darunter Blätter von Lovis Corinth, George Grosz, Wilhelm Wauer, Hans D. Voss, Karl Otto Götz, Walter Stöhrer, Günther Förg und Robert Longo sowie Hana Usui, Norman Sandler und Matthias Ruthenberg.

< Zurück