REUT_Himmel_-_Bana_bana-klein_Vorschaubild.jpg

Kunstmuseum Reutlingen, Reutlingen

Aspekte der Sammlung: O.W. Himmel. Full Labeled

Samstag, 05. Mai 2018 – Sonntag, 30. September 2018

Himmel ist bildender Künstler und gleichzeitig leidenschaftlicher Archivar und Sammler übersehener oder unterschätzter Ausdrucksformen der populären Alltagskultur. An die Tradition der Pop Art... >>>

REUT_Andersson_Karin_Mamma_Vorschaubild.jpg

Kunstmuseum Reutlingen, Reutlingen

Aspekte der Sammlung: HAP trifft Mamma Andersson – Grieshaber und zeitgenössische Positionen

Samstag, 26. Mai 2018 – Sonntag, 27. Januar 2019

HAP Grieshabers bedeutendste kunsthistorische Leistung war es, in der Mitte des 20. Jahrhunderts die altehrwürdige Gattung des Holzschnitts zu einem Medium der modernen Kunst zu machen. Für die... >>>

Bedburg-Hau_Seehaus_Maechte_Vorschaubild.jpg

Stiftung Museum Schloss Moyland – Graphische Sammlung, Bedburg-Hau

Der Große Krieg im Kleinformat. Graphik- und Medaillenkunst zum Ersten Weltkrieg

Sonntag, 17. Juni 2018 – Sonntag, 30. September 2018

Aus Laden ans Licht Als „heimliche Künste der Schublade‟ waren Graphik- und Medaillenkunst eher als die offiziöse, häufig der staatlich gelenkten bzw. sanktionierten Propaganda verpflichteten... >>>

Duesseldorf_MKP_Giovanni_Battista_Beinaschi_Vorschaubild.jpg

Stiftung Museum Kunstpalast, Düsseldorf

Das Auge reist mit. G. B. Beinaschi zwischen Rom und Neapel

Freitag, 06. Juli 2018 – Sonntag, 07. Oktober 2018

Nördlich der Alpen gilt Giovanni Battista Beinaschi (um 1634 – 1688) noch als Geheimtipp, in Rom und Neapel wird der Künstler schon lange als virtuoser Maler gefeiert. Im Piemont geboren, ging... >>>

REUT_Mammel_-_Der_fliegende_Hodler_Vorschaubildn.jpg

Kunstmuseum Reutlingen, Reutlingen

Dieter Mammel. Tiefer Schlaf

Samstag, 07. Juli 2018 – Sonntag, 04. November 2018

Mit Dieter Mammel präsentiert das Kunstmuseum Reutlingen / Galerie einen renommierten Künstler, der seit vielen Jahren in Berlin und Frankfurt am Main lebt und arbeitet, seine persönlichen Wurzeln... >>>

AHLEN_braun-apriltiere_Vorschaubild.jpg

Kunstmuseum Ahlen – Graphische Sammlung, Ahlen

Ines Braun & Iris Stephan – Paartherapie

Sonntag, 22. Juli 2018 – Sonntag, 30. September 2018

Mit „Ines Braun & Iris Stephan – Paartherapie“ geht das bekannte Kölner KünstlerDuo, das seit 2009 immer wieder durch künstlerische Interventionen in verschiedenen Museen und Instituten... >>>

REUT_Victor_Winand_Mappe_Vorschau.jpg

Kunstmuseum Reutlingen, Reutlingen

Spuren und Funde –Winand Victor zum 100. Geburtstag

Samstag, 28. Juli 2018 – Sonntag, 07. Oktober 2018

Im Januar dieses Jahres jährte sich der Geburtstag Winand Victors zum 100. Mal. Dieses Jubiläum nimmt das Kunstmuseum Reutlingen zum Anlass, dem Künstler eine Ausstellung zu widmen. Auf drei... >>>

WIEN_AdbK_CarloNaya_Vorschaubild.jpg

Kupferstichkabinett der Akademie der bildenden Künste Wien, Wien

Carlo Naya (1816–1882) – Venedig in frühen Fotografien

Donnerstag, 06. September 2018 – Sonntag, 25. November 2018

Ausstellung des Kupferstichkabinetts der Akademie der bildenden Künste Wien, zu Gast im Theatermuseum, Lobkowitzplatz 2, 1010 Wien Diese erste, ausschließlich der Fotografie gewidmete... >>>

BREM_KuHa_Nake_2004-147_Vorschaubild.jpg

Kunsthalle Bremen – Kupferstichkabinett, Bremen

Neue Tendenzen. Der Computer und die Kunst

Samstag, 08. September 2018 – Sonntag, 13. Januar 2019

In einer Zeit der totalen Digitalisierung und der Durchdringung aller Lebensbereiche durch permanente mediale Kommunikation erscheint es zwingend, die Wurzeln dieses neuen Bewusstseins zu untersuchen... >>>

Wuppueertal_Modersohn-Becker_Paula_Stehender_weiblicher_Akt_Vorschaubild.jpg

Von der Heydt-Museum – Graphische Sammlung, Wuppertal

Paula Modersohn-Becker – Zwischen Worpswede und Paris

Sonntag, 09. September 2018 – Sonntag, 06. Januar 2019

Die Beharrlichkeit, mit der die junge Malerin Paula Modersohn-Becker (1876-1907) Anfang des  20. Jahrhunderts in einer fast ausnahmslos männlich dominierten Kunstwelt ihre Ziele verfolgte,... >>>

OZG_Logo_01.jpg

Gutenberg-Museum Mainz, Mainz

Ohne Zweifel Gutenberg? Die Erfindung des Buchdrucks in Europa und Asien

Freitag, 21. September 2018 – Sonntag, 31. März 2019

Im 550. Todesjahr Gutenbergs zeigt das Gutenberg-Museum eine eigens konzipierte Sonderausstellung zur Erfindung des Buchdrucks in Europa und Asien. Im direkten Vergleich wird veranschaulicht, wo... >>>

Oberhausen_c_o_paeffgen_Vorschaubild.jpg

Ludwig Galerie Schloss Oberhausen, Oberhausen

DIE GESTE – Kunst zwischen Jubel, Dank und Nachdenklichkeit. Meisterwerke aus der Sammlung Peter und Irene Ludwig. Von der Antike über Albrecht Dürer bis Roy Lichtenstein

Sonntag, 23. September 2018 – Sonntag, 13. Januar 2019

Die LUDWIGGALERIE wird 20 und feiert diese runde Zahl mit einer großen Themenausstellung. Dass die Kunst zu allen Zeiten und in allen Kulturen die Geste als eines der wichtigsten Ausdrucksmittel... >>>

ERFURT_Elefant_Vorschaubild.jpg

Angermuseum Erfurt – Grafische Sammlung, Erfurt

Elephantographia Curiosa – Der Erfurter Kupferstecher Jacob Petrus und sein Beitrag zur barocken Buchkunst

Donnerstag, 27. September 2018 – Sonntag, 30. Dezember 2018

Angeregt durch den Skelettfund eines Europäischen Waldelefanten 1695 bei Burgtonna/Thüringen veröffentlichte der Mediziner und Rektor der Erfurter Universität Georg Christoph Petri von Hartenfels... >>>

Mainz_Landesmuseum_Slevogt_dame-am-meer_Vorschaubild.jpg

Landesmuseum Mainz, Mainz

Ein Tag am Meer – Slevogt, Liebermann & Cassirer

Dienstag, 09. Oktober 2018 – Sonntag, 10. Februar 2019

2018 jährt sich Max Slevogts (1868–1932) Geburtstag zum 150. Mal. Für uns ein wichtiger Anlass, Slevogt, der seine Wahlheimat in Rheinland-Pfalz fand, angemessen mit einer Sonderausstellung zu... >>>

BREM_KuHa_Andersen_Huepfender-Pierrot_Vorschaubild.jpg

Kunsthalle Bremen – Kupferstichkabinett, Bremen

Hans Christian Andersen. Poet mit Feder und Schere

Samstag, 20. Oktober 2018 – Sonntag, 24. Februar 2019

Mit Märchen wie „Des Kaisers neue Kleider“, „Die Prinzessin auf der Erbse“ oder „Die kleine Meerjungfrau“ erlangte Hans Christian Andersen bereits zu Lebzeiten größte Berühmtheit.... >>>